Gemeindemitglieder: 908

 

Unübersehbar steht die Kirche St. Ägidius mitten im Dorf! Für Viele ist der Gottesdienst fester Bestandteil ihres Lebensrhythmus. Für Kinder und Jugendliche ist’s mehr das Singen und Spielen, das sie mit der Gemeinde verbindet. Kirchen- und Posaunenchor blicken auf eine jahrzehntelange Tradition zurück.

 

Internationale Verbindungen bereichern das Gemeindeleben, lassen Diakonie und Nächstenliebe konkret werden (Patenschaften in Brasilien, Neuguinea, Polen, Mecklenburg). Der Diakonie-Verein ist der Träger eines viergruppigen Kindergartens, der den Bedarf von zweieinhalb Kirchengemeinden abdeckt. Mehr als zehn Prozent aller Gemeindeglieder zählen zu dem großen und weitge-fächerten Kreis von Mitarbeiter/innen. Diese Tatsache verpflichtet zu Dank und fordert heraus, Gaben und Chancen für die Gemeindearbeit fruchtbar zu machen.

 

Burghaslach ist bisher die einzige Kirchengemeinde im Dekanatsbezirk mit nur einer Kirche. In einigen der zu Burghaslach zählenden Außendörfern (Freihaslach, Fürstenforst, Niederndorf und Münchhof) kommen die Leute im Winterhalbjahr zu Bibelgesprächskreisen zusammen.

Bilder aus der Pfarrei

Kirche in Burghaslach
Kirche in Burghaslach
Previous Next
Kirche in Burghaslach